Tanzonk

Tanzonk“ ist ein animierter Kurzfilm von Sascha Swirski über einen Soldaten im Kampf um Menschlichkeit.

Tanzonk erzählt die Geschichte eines Soldaten im globalen Krieg mit Robotern im Kampf um Menschlichkeit. Nachdem er im Kampf verwundet wurde, hilft ihm eine Roboterfrau, gesund zu werden. Sie verlieben sich, aber sowohl die Menschheit als auch die Roboter wollen diese Liebe nicht akzeptieren.

  • Regie, Künstler, Drehbuch, Animation: Sascha Swirski
  • Komponist, Klang, Musik: Alexey Zelensky
  • mit einem Fragment von Erik Satie Gymnopedie # 3
  • Hilfe: Nadezhda Svirskaia
vor 11 Monaten
0


„Das Kind hat seinen Verstand meistens vom Vater, weil die Mutter ihren noch besitzt.“
(Adele Sandrock; * 19. August 1863; † 30. August 1937)