„Wir verfügen über zu viele hochtrabende Wörter und über zu wenig Taten, die ihnen entsprächen.“
(Abigail Adams; * 11. November 1744; † 28. Oktober 1818)