Amazon.de Widgets
  • Film
  • Bedaure, falsch verbunden (1962)
  332
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 59 Jahren
Bedaure, falsch verbunden (1962)

„Bedaure, falsch verbunden“ ist ein Krimi von Paul Verhoeven nach dem Roman von Lucille Fletcher und Allan Ullmann in der Bearbeitung von Helmut Pigge aus dem Jahr 1962.

Lona (Ingrid Andrée) liegt krank im Bett. Als ihr Mann Henry (Harald Leipnitz) spät abends immer noch nicht zu Hause ist, versucht sie in dessen Büro anzurufen. Durch eine Störung in der Leitung belauscht sie ein Gespräch zwischen zwei Männern. Einer von ihnen soll in den nächsten eineinhalb Stunden eine Frau ermorden. Aufgeregt ruft Lona die Polizei an. Doch Sergeant Duffy (Konrad Georg) beruhigt die Frau und sagt, er könne nichts tun. Lona ruft die Sekretärin ihres Mannes an, und erfährt, das eine unbekannte Dame am Morgen im Büro erschien. Im Laufe der kommenden Stunde ist Lona immer mehr der Überzeugung: die Frau, die umgebracht werden soll, ist sie selbst …

Darsteller:

  • Ingrid Andree – Lona Stevenson
  • Harald Leipnitz – Henry Stevenson
  • P. Walter Jacob – Jim Cotterell
  • Joachim Brennecke – Dr. Alexander
  • Konrad Georg – Sergeant Duffy
  • Katren Gebelein – Miss Jennings
  • Frank Rehfeldt – Mr. Freeman
  • Paul Glawion – Mr. Hanschaw
  • Siegfried Lowitz – Evans
  • Manfred Inger – Morano
  • Lis Verhoeven – Sally
  • Ellen Hille – Schwester