• Film
  • Flodder – Kurzer Prozess
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 27 Jahren
Flodder – Kurzer Prozess

Kurzer Prozeß (Korte metten) ist die 1. Folge der 1. Staffel der Comedy Flodder – Eine Familie zum Knutschen.

Sozialarbeiter Werner siedelt die ungehobelte Familie Flodder in der feinen Siedlung Sonnenschein an? sehr zum Entsetzen der Bewohner. Um der raubeinigen Sippschaft ein Schnippchen zu schlagen und sie endlich wieder los zu werden, bestellen die heimtückischen Nachbarn 2000 Liter schwarzgebrannten Whisky. Den wollen sie bei den Flodders verstecken und dann die Polizei benachrichtigen. Allerdings haben die hinterlistigen Bewohner von Sonnenschein nicht mit den gerissenen Flodder-Kindern gerechnet. Die „verstecken“ den Schnaps kurzerhand im Swimmingpool. Leider entzündet Sozialarbeiter Werner das hochprozentige Gesöff. Da der Gemeinderat einen Sprengstoffanschlag auf die unbeliebten Nachbarn vermutet, spendiert er den Flodders als Entschädigung eine luxuriöse Reise. (Sendetext: Super RTL)