• Kabarett
  • Nockherberg 2018 – Singspiel – „Dahoam-Reprise“
  123
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 4 Jahren
Nockherberg 2018 – Singspiel – „Dahoam-Reprise“

Das Abschlusslied auf dem Nockherberg 2018. Die Band beginnt, nach und nach geben Ilse Aigner (Angela Ascher), der Totengräber (Claus Steigenberger), Horst Seehofer (Christoph Renner), Natascha Kohnen (Nikola Norgauer) und Anton Hofreiter (Wowo Habdank) ihre Vorstellung von Heimat zum Besten. Was bleibt, ist das Prosit der Gemütlichkeit.

Die glorreiche 7: Einem Dorf im Wilden Westen droht ein Indianerangriff. Die Fremden haben bereits Whisky geklaut und einen Kaktus geschändet – sagt man. Zum Glück finden sich schnell ein paar glorreiche Heimat-Verteidiger, die der Bedrohung den Kampf ansagen. Ein Showdown um die Frage, wer den Cowboyhut aufhat und wer hier eigentlich „dahoam“ ist.

Nockherberg 2018 – Singspiel – „Dahoam-Reprise“