Amazon.de Widgets
  38
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Monaten
Falk Schug wurde von einem Kölner gedisst

Falk Schug liebt Köln, obwohl er ursprünglich aus dem Westerwald kommt. Und ganz ehrlich: bei seinen Köln-Geschichten können wir gar nicht anders, als Köln ebenfalls zu lieben.
Außerdem plaudert Falk aus dem Familien-Nähkästchen. Er hat acht (!) Geschwister!!1elf1! Die Schug-Familie hat zwei leibliche und (mit ihm) sieben adoptierte Kinder. Unter anderem hat Falk einen brasilianischen und einen indischen Bruder. Was absolut cool ist, denn so gab es immer schon direkt morgens Samba und Curry zum Frühstück. Kann ja auch nicht jeder von sich behaupten. Und Rassismus war Falk früher gänzlich fremd. Vielleicht ist er auch deswegen Sozialarbeiter geworden. Gut für uns, denn sonst hätten wir Familie Krupp-Schimanski gar nicht kennen gelernt …

Falk Schug wurde von einem Kölner gedisst | hr Comedy Marathon