Amazon.de Widgets
  • Kategorien
  • Comedy
  • Idil Baydar verspricht: Dieses Jahr gehen wir den „Alman-Weg“
  61
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Monaten
Idil Baydar verspricht: Dieses Jahr gehen wir den „Alman-Weg“

Idil Baydar spricht über die Bundestagswahl und türkische Verpflichtungen zum Ramadan.

Die Bundestagswahl steht an und Idil Baydar weiß schon, welche Partei sie wählen will: die Quinoa-Partei. Sie ist es leid ständig alte weiße Männer mit grauen Haaren zu sehen. Danach spricht Idil Baydar über die Türkei und das Coronavirus. Laut Idil Baydar gibt es in der Türkei sehr hohe Coronazahlen, weil sich die Einwohner*innen nicht an die Beschränkungen halten. Und weil die Zahlen in der Türkei hoch sind, werden auch Türk*innen, die in Deutschland leben, verdächtigt, das Virus zu verbreiten. Wie soll das gehen? Denken die Leute, dass sich Türken hin- und herteleportieren können? Außerdem erklärt Idil Baydar, dass es Türk*innen schwer haben, sich während des Ramadans nicht mit der Familie zu treffen. Trotzdem empfiehlt Idil Baydar, einfach zuhause zu bleiben und folgende Ausrede zu benutzen: „Wallah, ich kann nicht kommen, es tut mir leid.“ Idil Baydar spricht sich dafür aus, dieses Jahr den Alman weg zu gehen und einfach zuhause zu bleiben am Ramadan.

Idil Baydar verspricht: Dieses Jahr gehen wir den „Alman-Weg“ | Stand-Up Comedy Spezial