Amazon.de Widgets
  17
MrSpinnert von MrSpinnert, 2 Wochen her
Özcan Cosar – Kritik an der Politik und der Medizin

Özcan Cosar über Verschwörungstheorien und Medizin.

Für Özcan Cosar ist eines klar: Es ist eine unglaubliche Zeit. Jede*r ist heutzutage Virologe/-in und kennt sich aus. Dabei ist das doch nur unfundiertes Halbwissen von YouTube oder Telegram. Ärzt*innen und Mediziner*innen sind diejenigen, die Bescheid wissen. Sie studieren ewig, um einem Fremdwörter bei einer Arztbehandlung aufzudrücken. Sie definieren die einfachsten Krankheiten wie z. B. Husten so kompliziert, dass man sie nicht versteht.
Außerdem hat Özcan Cosar sich impfen lassen. Das hat einem Freund von Özcan Cosar, ein Gas- und Wasserinstallateur sowie Hobby-Verschwörungstheoretiker, gar nicht gefallen. Dieser glaubt, dass Özcan Cosar ein Chip eingepflanzt wurde und Bill Gates ihn so steuern kann. Für Özcan Cosar ist das nichts. Er würde einen Chip sogar praktisch finden. Zum Beispiel beim Einkaufen als Bezahlfunktion wäre dies ganz nützlich. Schließlich ist mittlerweile schon fast alles wie Auto und Haus miteinander vernetzt.
Außerdem ist für Özcan Cosar eines klar: Es ist wichtig zu kritisieren, jedoch sollte man auch auf die Mediziner*innen hören. Er selbst kritisiert, dass heutzutage jeder, selbst ein Shisha-Bar-Betreiber, ein Testzentrum aufmachen kann. Laut Özcan Cosar sollte man das den Expert*innen überlassen.

Özcan Cosar – Kritik an der Politik und der Medizin | Pufpaffs Happy Hour vom 19.07.2021