Amazon.de Widgets
  • Kategorien
  • Comedy
  • Paul Sedlmeir über Synchronsprechen, Katzenfutter und Hubert ohne Staller
  268
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 8 Monaten
Paul Sedlmeir über Synchronsprechen, Katzenfutter und Hubert ohne Staller

Paul Sedlmeir entstammt der berühmten Hörbiger-Künstlerfamilie und macht seiner Verwandtschaft bis heute alle Ehre. Der gebürtige Starnberger und Urenkel von Paul Hörbiger ist dem Fernsehpublikum vor allem aus der Kult-Serie „Hubert ohne Staller“ bekannt. Hier verkörpert er an der Seite seines Onkels Christian Tramitz seit 2011 den gutmütigen, tollpatschigen und meist eher begriffsstutzigen Polizeimeister Martin Riedl. Darüber hinaus spielt er u. a. in der Serie „Sketch History“, die sich mit Humor der Weltgeschichte annimmt und in drei aufeinander folgenden Jahren mit dem Deutschen Comedy-Preis in der Kategorie „Beste Sketch-Show“ ausgezeichnet wurde. Zum ungestörten Arbeiten während des Lockdown lights versteckt sich der zweifache Vater schon mal im heimischen Geräteschuppen. Im bayerischen Sommer ist er am liebsten zu Lande auf seiner Vespa und zu Wasser auf Skiern unterwegs. Was er im Winter so anstellt, warum er früher der Familienkatze das Futter weggegessen hat und wie er heute umweltbewusst auf emissionsfreie Ganovenjagd geht, verrät er bei Ringlstetter.

Paul Sedlmeir über Synchronsprechen, Katzenfutter und Hubert ohne Staller | Ringlstetter | BR Comedy