MrSpinnert von MrSpinnert, vor 6 Monaten
Tommi Schmitt startet die Digitalisierung auf dem Land

Die Studio Schmitt Digitalexperten Niklas und David nach Schalksmühle, um den Bewohner*innen die Wunder des World Wide Webs zu bringen.

Tommi Schmitt liegt eine unvorstellbare Studie vor: 3,8 Millionen Deutsche sollen noch nie online gewesen sein. Tommi Schmitt kann sich nicht vorstellen, wie diese Menschen ohne die Instagram-Storys von Dieter Bohlen oder den TikToks von Wolfgang Heubisch (bayerischer Landtagsvizepräsident) ein erfülltes Leben führen kann. Außerdem haben sie keine Chance, an den neusten Social-Media-Trends teilzunehmen, wie etwa der Ice Bucket Challenge oder dem Floss Dance. Dies ist ein Zustand, der für Tommi Schmitt nicht akzeptabel ist, daher hat er die Studio Schmitt Digitalexperten Niklas und David in das Dorf Schalksmühle geschickt. Schalksmühle in Nordrhein-Westfalen hat ein besonders schlechtes Internet und die Mission von Niklas und David besteht darin, ein wenig Internetkultur in das analoge Leben der Bewohner*innen zu bringen.

Tommi Schmitt startet die Digitalisierung auf dem Land | Studio Schmitt vom 07.04.2022