MrSpinnert von MrSpinnert, vor 5 Monaten
Wenn der Regisseur ein Boomer wäre

Tommi Schmitt gibt Bruno Alexander und den Brüdern Emil und Oskar Belton von der Fernsehserie „Die Discounter“ Regieanweisungen.

Die Regisseure und Schauspieler der aktuellen Mockumentary-Fernsehserie „Die Discounter“ Bruno Alexander, Emil Belton und Oskar Belton besuchen Studio Schmitt. Diese Gelegenheit lässt sich Tommi Schmitt nicht entgehen und setzt sich kurzerhand selbst auf den Regiestuhl. Von dort gibt er Bruno Alexander, Emil Belton und Oskar Belton Regieanweisungen. Das Besondere: Die drei Schauspieler müssen die Szenen und Charaktere so spielen, wie sich 50-60-jährige Drehbuchautoren jungen Menschen vorstellen würden. Potzblitz, das ist doch total flippig, oder?

Wenn der Regisseur ein Boomer wäre | Studio Schmitt vom 24.03.2022