• Kategorien
  • Kabarett
  • Legalisierung von Cannabis – eine kurze Geschichte des Kiffens und anderer Drogen
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 3 Monaten
Legalisierung von Cannabis – eine kurze Geschichte des Kiffens und anderer Drogen

Die Ampel-Regierung hat es angekündigt: Cannabis wird legalisiert. Und das trifft sich gut. Denn in Deutschland wird immer mehr gekifft. In vielen deutschen Parks gibt es inzwischen mehr Gras in den Taschen als auf den Wiesen. Es wird auch mehr Heroin genommen und wir erleben eine regelrechte Kokain-Schwemme. Der Konsum von verbotenen Drogen nimmt zu und man fragt sich: Warum? Illegale Drogen sind doch illegal? Und wenn Cannabis freigegeben sein wird, werden es dann nicht mehr Menschen konsumieren? Schauen wir uns das mal genauer an, die Geschichte der Drogen und ihrer Verbote.

Mehr zu diesem Thema bietet die sehr sehenswerte Doku „Drug Nation“ von Simplicissimus und dem SWR: https://www.ardmediathek.de/video/doku-und-reportage/das-versagen-der-drogenpolitik/swr/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE2NDUxMDg

Legalisierung von Cannabis – eine kurze Geschichte des Kiffens und anderer Drogen | extra 3 | NDR