Amazon.de Widgets
  275
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 7 Monaten
Beulenpest aus der Arktis – So fatal ist der Klimawandel

„Das größte Problem in Bezug auf den Klimawandel ist die Hitze.“ Auf diese Erkenntnis gönnt sich Christoph Sieber erstmal ein kühles Bier. Denn so ein Bier schmeckt bei hohen Temperaturen doch besonders gut. Wenn es jetzt jedes Jahr wärmer wird, wo liegt da das Problem? Steigende Temperaturen führen laut Tobias Mann zu diversen Problemen: z. B. starben während des Hitzesommers 2003 fast 2000 Menschen pro Tag in Europa. Da hilft auf die Dauer auch der Ratschlag von Friedrich Merz nicht weiter, dass sich die Investition in Klimaanlagen und Ventilatoren für Anleger lohnen könne. Denn diese Kühlsysteme haben einen hohen Stromverbrauch, der den Klimawandel noch weiter beschleunigt. Außerdem wird es in Zukunft häufiger Dürren geben. Jedes Grad Erwärmung mindert Getreideerträge um 10 Prozent.
Das sind fatale Aussichten, Christoph Sieber nimmt es aber weiterhin mit Humor: „In der aller größten Not, schmeckt die Wurst auch ohne Brot.“

Beulenpest aus der Arktis – So fatal ist der Klimawandel | Mann, Sieber! mit Tobias Mann und Christoph Sieber vom 20.10.2020