MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Karneval mit Abstand

Alaaf und Helau! Die Narrenrufen an Karneval fallen dieses Jahr deutlich leiser aus. Karneval ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

Aber eine Stimme schwillt trotzdem zum Karneval an: Tobias Mann trällert ein närrisches Lied über das bevorstehende „Coroneval“. Frei nach dem Motto: Wenn man schon nicht zur Sitzung gehen kann, dann soll man wenigstens zu Hause auf dem Sofa etwas schunkeln können – natürlich im Feinripp-Unterhemd. Damit bleibt am Karneval die Laune hoch und die Kurve flach.

Und laut Mann hat es sogar einige Vorteile, dass der Karneval dieses Jahr ausfällt: In den Kneipen ist mehr Platz und es gibt keine Einhörner, die in der Öffentlichkeit an Büsche pinkeln. Und im Endeffekt ist es auch keine so große Umstellung: Masken tragen wir momentan sowieso!

In diesem Sinne: Die Karawane hält Abstand, der Sultan muss durch

Karneval mit Abstand | Mann, Sieber! vom 20.10.2020