Amazon.de Widgets
  151
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 7 Monaten
Sebastian Pufpaff – Gefangen im Bürokratie-Dschungel

Stellt man den Antrag bei der Gemeinde oder der Kommune? Onkel Puffi gegen die Bürokratie.

Heute war wieder BuLäKo. Das ist kein Gericht im Restaurant eines schwedischen Möbelhauses, sondern steht für die Bund-Länder-Konferenz. Ganz ohne Bürokratie trifft sich die Regierung und beschäftigt sich mit der Frage: Wie geht es weiter? Man könnte es auch den ESC der Seuchenbekämpfung nennen, bloß das bei der BuLäKo keiner singt. Das übernimmt heute mal Onkel Puffi: „Ein bisschen Friede, ein bisschen Seuche und ich verspreche, ich gehorche …“

Abseits von Politik und Bürokratie: Psychologen haben herausgefunden, wer weniger nachdenkt, der ist glücklicher. Schauen Sie also einfach viel mehr RTL 2 oder vermeiden Sie Entscheidungen. Denn Entscheidungen sind Stressfaktoren und das mögen wir nicht. Da hat Puffi direkt eine Idee für ein Geschäftsmodell: Ein Streaming-Anbieter, der nur einen einzigen Film anbietet. Da haben sie direkt zwei Stunden Lebenszeit mehr pro Tag, alles ganz ohne Bürokratie. Psychologen sagen außerdem, dass wir mittlerweile an der Belastungsgrenze angekommen sind. Da helfen wohl nur noch weitere verwirrende Lockdown-Maßnahmen oder ein Kurzurlaub nach Mallorca.

Sebastian Pufpaff – Gefangen im Bürokratie-Dschungel | Noch Nicht Schicht