Amazon.de Widgets
  144
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 5 Monaten
Sebastian Pufpaff – Wokpfanne Wuhan mit einer Prise Biontech

Onkel Puffi über die Angebote der Woche – sein Geheimtipp: Biontech …

Zu Beginn geht erst einmal ein großes Dankeschön an zwei Zuschauerinnen aus Kiel, die eine nette Mail an „Noch Nicht Schicht“ geschickt haben. Sie berichten, dass sie in den Kieler Nachrichten gelesen haben, dass die Wokpfanne Wuhan nun im Angebot ist. Puffi empfiehlt hierzu ein köstliches Rezept aus scharf angebratener Fledermaus mit Kokosmilch, zum Ablöschen eignet sich der Impfstoff Biontech hervorragend. Das dann direkt in den Oberarm und dank Biontech ist der Lockdown damit auch fertig.

Biontech stellt den allseits beliebten Corona-Impfstoff her. Kein Wunder also, dass Puffi zur Verfeinerung des Rezepts zu Biontech rät.

Doch neben der Wokpfanne Wuhan in Kombination mit Biontech könnten auch andere Angebote besonderes Interesse wecken, wenn sie richtig vermarktet werden. Großes Potenzial könnten zum Beispiel der Deckenstrahler Tschernobyl oder eine VW-Sonderedition für den Sommer, mit der auf Kopfdruck die Luft schöner wird, haben.

Gute Nachrichten sind neben dem Wundermittel Biontech außerdem, dass 2020 deutlich mehr Wölfe überfahren wurden als in den Jahren zuvor – für Puffi auf jeden Fall ein Grund zum Feiern. Tierschützer sollten sich dabei allerdings eher die Ohren zuhalten.

Der Impfgipfel gestern beschäftigte sich leider nicht mit kulinarischen Rezepten oder Biontech, sondern ergab mal wieder… nichts. Das ist jedoch schon ein Fortschritt, da so ja auch keine Fehler gemacht werden können. So gesehen ist nichts tun also der neue Fortschritt und leer das neue Voll.

Sebastian Pufpaff – Wokpfanne Wuhan mit einer Prise Biontech | Noch Nicht Schicht