Amazon.de Widgets
  • Kategorien
  • Kabarett
  • Weintipp der Woche: Laschet – etwas holzig, dafür sperrig im Abgang
  115
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 5 Monaten
Weintipp der Woche: Laschet – etwas holzig, dafür sperrig im Abgang

Die Impfpriorisierung endet und Armin Laschet war zu Gast bei ProSieben.

„Noch Nicht Schicht“, das kleine Optimismus-Magazin ist wieder da. Wissen Sie, was spooky ist? Gestern Abend hat sich Armin Laschet auf ProSieben den drängenden Fragen des Hardcore-Journalismus gestellt. Man hat Armin Laschet seine Rolle zwar nicht so richtig abgenommen, aber ansonsten hat er es gut gemacht. Seine Antworten hatten leider nur nicht so viel Inhalt. Zu den Top 6 Antworten von Armin Laschet auf die Probleme der Welt gehören: „Kann man machen“, „Da fällt mir jetzt nichts ein“ und „Das ist kein Unionsproblem“. Auch die Antwort von Armin Laschet auf die Frage, ob die Wahlperioden begrenzt werden sollten, war äußerst interessant: Laschet sieht den Vorschlag als eine Beschränkung der Entscheidungsrechte der Bürger:innen. Der Abend mit Armin Laschet war wie ein Rotwein mit tollem Etikett, aber schwerem Inhalt.

Jetzt aber was Lustiges: die Olympischen Spiele. Man zweifelt zurzeit daran, ob sie tatsächlich stattfinden sollten. Es sind bereits 80 Prozent der Athleten geimpft. Da kann ja gar nichts passieren, außer man bezieht auch mit ein, dass es sich um einen internationalen Wettstreit mit vielen anderen Zuschauer:innen handelt …

Weintipp der Woche: Laschet – etwas holzig, dafür sperrig im Abgang | Noch nicht Schicht mit Sebastian Pufpaff