• Kategorien
  • Kabarett
  • Matthias Egersdörfer ist mit viel kindlicher Fantasie im Supermarkt
  48
MrSpinnert von MrSpinnert, 3 Wochen her
Matthias Egersdörfer ist mit viel kindlicher Fantasie im Supermarkt

Matthias Egersdörfer beschreibt einen Supermarkt-Einkauf aus kindlicher Sicht.

Wie muss es für ein Kind aussehen, wenn es mit seiner Mutter in den Supermarkt fährt? Diese Frage hat sich Matthias Egersdörfer gestellt und sich in die Fantasie eines Kindes hineinversetzt.
So fahren Mutter und Kind in der Geschichte von Matthias Egersdörfer nicht mit dem Auto, sondern mit einer Forelle in den Supermarkt.

Doch auch im Supermarkt warten für Kinder spannende Dinge, wie Zauberbänder und sprechende Tüten. Matthias Egersdörfer beschreibt auch den schlimmsten Moment für Kinder im Supermarkt: Die Mutter eilt kurz vor der Kasse noch einmal zurück und kommt außer Sichtweite des Kindes!

Matthias Egersdörfer ist mit viel kindlicher Fantasie im Supermarkt | Pufpaffs Happy Hour vom 17.10.2021