MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Monaten
Asteroiden-Ablenkung? Aliens und der menschliche Weltuntergang

Puh, Forscher haben es geschafft, einen Asteroiden im Weltall, quasi einem Dart-Spicker gleich, zu treffen und seine Richtung zu ändern und seinen Weg auf die Erde abzulenken. Also theoretisch natürlich, denn praktisch ist noch kein Planeten-Zerstörer in Sicht. Außer der Mensch selbst. Der steckt im Klimawandel, dem Weltuntergang in Zeitlupe, fest und freut sich über den Schutz vor Asteroideneinschlag. Studiogast Alien findet das nicht ganz logisch.

Asteroiden-Ablenkung? Aliens und der menschliche Weltuntergang | quer vom BR