MrSpinnert von MrSpinnert, 4 Wochen her
Flächensparen – Söders Paradedisziplin

Der Juli ist von der bayerischen Staatsregierung zum Monat des Flächensparens ausgerufen worden. Und wer nun denkt, das ist auch bitter nötig, denn immerhin ist in Bayern der Flächenverbrauch sogar noch angestiegen, obwohl er seit Jahren angeblich bekämpft wird, dem sagen Markus Söder und Hubert Aiwanger in seltener Einmütigkeit: Keine Sorge, wir haben alles im Griff. Und ein Kampf kann ja nur erfolgreich geführt werden, wenn auch eine echte Herausforderung da ist. Also kämpfen wir weiter gegen den Flächenverbrauch, bis am Ende keine Fläche zum Verbrauchen mehr da ist.

Flächensparen – Söders Paradedisziplin | quer vom BR