MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Monaten
Verschwörungsirrsinn – Wie Elitenhass berechtigte Elitenkritik verhindert

Die da oben, wir da unten. So einfach machen es sich die Verschwörungsgläubigen in ihrem Elitenhass und sprechen davon, die Reichen und Mächtigen würden Kinder entführen, um durch deren Blut jung zu bleiben. Diese Horror-Shows sind wegen ihrer ausländerfeindlichen und antisemitischen Ressentiments nicht nur gefährlich, sondern verschleiern auch, dass wir Erste Welt-Bewohner global gesehen ja alle Elite sind. Und sie machen es immer schwieriger, berechtigte Elitenkritik zu äußern.

Verschwörungsirrsinn – Wie Elitenhass berechtigte Elitenkritik verhindert | quer

Mehr Kabarett …