MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Wir reisen wieder – koste es was es wolle!

Jetzt oder nie, sagen sich viele und buchen die nächste Fernreise. Nach fast zwei Jahren pandemiebedingter Reise-Einschränkung ist die Urlaubskasse voll, all das Verpasste will nachgeholt werden. Wer weiß, wie lange Reisen noch geht, angesichts von Inflation, Krieg und der nächsten Corona-Welle? CO2-Ausstoß und Klimawandel scheinen keine Rolle mehr zu spielen. Dabei bremst sich der Reisespaß am Ende selbst aus, denn wenn sich weltweit Touristen tummeln, kann das schnell neue Corona-Varianten produzieren. Und die Reisepreise steigen umso stärker, je mehr Reisen aus Furcht vor steigenden Preisen gebucht werden.

Wir reisen wieder – koste es was es wolle! | quer vom BR