Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 10 Monaten
Schroeder & Somuncu #118

Florian Schroeder und Serdar Somuncu über das Älterwerden, Rammstein und Künstliche Intelligenz …

Florian und Serdar beginnen diese Folge mit einer Zäsur, denn Serdar hatte vergangenes Wochenende Geburtstag. Schnell stellen sie fest: Man altert heute anders als früher, und die Menschen, die sie in ihrer Kindheit als „alt“ wahrgenommen haben, waren ganz anders, als sie, mittlerweile selbst älter geworden, es heute sind. Natürlich sprechen die beiden ausführlich über die Anschuldigungen gegen Rammstein und ihren Sänger Till Lindemann: Welche Rolle spielen Machtgefälle in der traditionsreichen und umstrittenen Dynamik zwischen „Star“ und „Groupie“? Wird die öffentliche Debatte über sexualisierte Gewalt zu wenig systematisch, dafür umso mehr exemplarisch geführt? Wird die Grenze zum Boulevard zu oft überschritten?

Sie stellen sich auch die Frage, ob künstliche Intelligenz hier als moderierende Instanz einschreiten könnte – und welche Chancen und Gefahren sie in den digitalen Raum bringt. Zu guter Letzt verliest Florian einige Zuschriften aus der Hörerschaft.

Älterwerden, Rammstein, Künstliche Intelligenz | Schroeder & Somuncu #118