Amazon.de Widgets
  82
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 4 Monaten
Skandal, Synchron und starke Frauen | Kabarett INTIM

Im Podcast erfahren Sie, wie DISTEL-Schauspieler Stefan Martin Müller als Nachfolger von Karsten Speck sein Kabarett-Debüt mit einem Bühnensturz begann, und wie er ausgerechnet beim Kabarett gelandet ist, nachdem er eigentlich ernsthafter Schauspieler werden wollte und vorher noch als Moderator der TV-Jugendsendung „Telewischen“ Stars wie die „Fantastischen Vier“ und Robbie Williams interviewen durfte.

Jana Kozewas künstlerische Talente erweisen sich im Gespräch als ebenso vielfältig, ob als Schauspielerin auf vielen Bühnen und im TV, oder als Synchron-, Hörspiel- und Hörbuchsprecherin. Ob als Gewinnerin des Deutschen Comedypreises für „Mensch Markus“ , als Improtheater-Coachin oder Stimme für Computer-Games.

Beide fachsimpeln über die sogenannte „4. Wand“ im Kabarett, wie es ist, wenn der Autor nicht nur ebenso der Regisseur des Stücks ist, sondern dann auch noch mitspielt oder darüber, wie sie selbst der „Trott“ im regulären Spielbetrieb auf ungeahnte Kunsthöhen heben kann, wenn der Mitspieler plötzlich unerwartet die Bühne verlässt.

Stefan Martin Müller gehört seit mehr als 30 Jahren zum DISTEL-Ensemble und spielte sich mit seinem komödiantischen Charme direkt in die Herzen der Zuschauer*innen. „Herr Müller, ich will ein Kind von Ihnen!“-Kommentare in unseren Sozialen Medien sind nicht ungewöhnlich!

Jana Kozewa hatte ihre Distel Premiere 2019 mit „Skandal im Spreebezirk“, in dem auch Stefan Martin Müller mitwirkt. Sie spielt erstmals für die DISTEL, obwohl sie schon als Kind „DISTEL-Luft“ geschnuppert hatte.

Skandal, Synchron und starke Frauen | Kabarett INTIM