• Kategorien
  • Kabarett
  • Stefan George – „Wenn dich meine Wünsche umschwärmen“ (1907)
  87
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 8 Monaten
Stefan George – „Wenn dich meine Wünsche umschwärmen“ (1907)

Stefan George – „Wenn dich meine Wünsche umschwärmen“ (1907)

Rezitation: Christian Brückner
von der CD „Du bist mein Land, ich deine Flut

Text:

Wenn dich meine wünsche umschwärmen
Mein leidender hauch dich umschwimmt –
Ein tasten und hungern und härmen:
So scheint es im tag der verglimmt
Als dränge ein rauher umschlinger
Den jugendlich biegsamen baum ·
Als glitten erkaltete finger
Auf wangen von sonnigem flaum.

Doch schliessen die schatten sich dichter
So lenkt der gedanke dich zart.
Dann gelten die klänge und lichter ·
Dann ist uns auf unserer fahrt:
Es schüttle die nacht ihre locken
Wo wirbel von sternen entfliegt ·
Wir wären von klingenden flocken
Umglänzt und geführt und gewiegt.

Mich hoben die träume und mären
So hoch dass die schwere mir wich –
Dir brachten die träume die zähren
Um andre um dich und um mich...
Nun wird diese seele dir lieber
Die bleiche von duldungen wund ·
Nun löscht sein verzehrendes fieber
Mein mund in dem blühenden mund.

 

Bilder: Fotocollage