MrSpinnert von MrSpinnert, vor 5 Monaten
Franziska Schreiber: „Gendern? Nicht mit mir!“

Anne Will macht es in ihrer Talkshow bereits seit einiger Zeit, einige ProfessorInnen fordern es von ihren StudentInnen und sogar einige FUNK-Kanäle tun es. Die Rede ist vom Gendern! Gendersternchen, Binnen-I oder Unterstrich?

Ich bin nicht der größte Fan des Genderns, denn mittlerweile nimmt dieser Trend fast schon bizarre Formen an. Gleichberechtigung? Ja bitte! Hilflos an unserer Sprache rumdoktern? Bitte nicht!

Weitere Informationen zum Thema:
Mehrheit gegen Gender-Bezeichungen:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article208647269/Umfrage-Mehrheit-der-Deutschen-lehnt-Gendersternchen-ab.html
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/mehrheit-der-deutschen-lehnt-gendergerechte-sprache-ab-16119532.html
sowie die Ina-Umfrage der Theo Münch-Stiftung, die auch im Skript erwähnt wird:
https://deutsche-sprachwelt.de/2020/01/insa-sprachumfrage-2019-20-teil-7-gendersterne-haben-wenige-freunde/

Contra generisches Maskulinum:
https://www.ndr.de/kultur/Gendergerechte-Sprache-Pro,gedankenzurzeit1440.html

Pro Generisches Maskulinum (= Argumente Gender-Gegner):
https://www.deutschlandfunkkultur.de/das-generische-maskulinum-ich-nenne-das-sprachpolizeiliche.1008.de.html?dram:article_id=413000
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/gendersensible-sprache-in-der-verwaltung-von-luebeck-pro-contra-102.html
https://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=pm&Datum=2018-3&nr=81591&pos=18&anz=22

Von AufKlo genannte Studie:
https://www.dgps.de/index.php?id=143&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1610&cHash=1308c97486a0f55bc30d6a7cf12bf49f
https://www.tagesspiegel.de/wissen/studie-zu-gender-in-der-sprache-kinder-und-stereotype/12023190.html

Vielfältige Gründe für geringen Frauen-Anteil:
https://www.spektrum.de/kolumne/frauen-wuerden-mint-faechern-nutzen-aber-sexismus-und-rollenklischees-halten-sie-ab/1668960

Es wird als „besonders“ erachtet, wenn sich eine Frau für MINT-Berufe interessiert:
https://www.spiegel.de/karriere/mint-faecher-warum-frauen-so-oft-allein-unter-maennern-bleiben-a-1281877.html

https://www.iwd.de/artikel/berufswahl-typisch-mann-typisch-frau-380726/

Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF.

Gendern? Nicht mit mir! | Franziska Schreiber