Yip-Yip-Yippy

Betty Boop – Yip-Yip-Yippy ist ein Zeichentrickfilm von Bob Bemiller und Roland Crandall aus dem Jahr 1939. Dieser Clip ist der letzte der „Betty Boop“-Serie, obwohl Betty hier gar nicht mitspielt.

Die Stimmen:

Ein Drugstore Cowboy liest einen Groschenroman und stellt sich vor, er wäre ein Old West Cowboy, der gegen einen Viehdieb kämpft.

vor 81 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Wer über sich selber Lachen kann, wird am ehesten ernst genommen.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)