Blunder Below

Popeye the Sailor – Blunder Below ist ein Zeichentrickfilm von Dave Tendlar und Harold Walker aus dem Jahr 1942.

Die Stimmen:

  • Jack Mercer: Popeye

Popeye ist auf einem Schlachtschiff. Er ist in der Klasse, um die Artillerie zu erlernen, aber es ist für ihn viel zu technisch. Nachdem er seine Hände an der Waffe hat, feuert er überall hin, auch auf sein eigenes Schiff. Daraufhin wird er in den Heizungsraum verbannt. Als ein echtes japanische U-Boot erscheint, können die Matrosen nicht damit umgehen, also isst Popeye seinen Spinat, taucht unter und bekämpft das U-Boot mit seinen eigenen Händen.

vor 78 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Ein guter Grund zum Sterben ist ein genauso guter Grund zum Leben.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)