Child Psykolojiky

Popeye the Sailor – Child Psykolojiky ist ein Zeichentrickfilm von Bill Nolan und Joe Oriolo aus dem Jahr 1941.

Die Stimmen:

  • Margie Hines: Swee'pea
  • Jack Mercer: Popeye/Pappy

Popeye und Poopdeck Pappy versuchen, Poker zu spielen, aber Swee'Pea ständiges Weinen hält sie davon ab. Pappy will dem Knirps eine scheuern, aber Popeye überredet ihn, stattdessen, psychologisch vorzugehen. Popeye erzählt die Geschichte, wie George Washlincoln den Kirschbaum gefällt hat. Dadurch inspiriert, hackt Swee'Pea ein Loch in den Boden. Popeye eilt hinaus, um ihm eine Belohnung zu besorgen, und lässt Pappy mit dem Knirps alleine. Pappy glaubt eher an eine andere Art von Erziehung, und führt den Kleinen in die Geschichte von Wilhelm Tell ein …

vor 78 Jahren
0 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Seine Grundsätze sollte man sich für die großen Gelegenheiten sparen.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)