Fleets of Stren’th

Popeye the Sailor – Fleets of Stren'th ist ein Zeichentrickfilm von Al Eugster und Tom Golden aus dem Jahr 1942.

Die Stimmen:

  • Jack Mercer: Popeye

Popeye’s unkonventionelle Torpedoladetechnik bringt ihm eine milde Strafe ein: ihm wird befohlen, strammzustehen. Und gerade in diesem Moment, greift der Feind an. Er bleibt weiter stramm stehen, auch dann noch, als ihn eine Bombe auf die Spitze des Mastes wirft, wo sein Kommandeur ihn schließlich bemerkt und ihm befiehlt, zu den Flugzeugen zu kommen. Er isst seinen Spinat, verwandelt sich in ein Flugzeug und greift an.

vor 78 Jahren
6 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Ein Staatswesen gerät nur infolge von Verfehlungen in Verfall, die aus irregeleiteten Anschauungen entspringen.“
(Thomas Morus; 7. Februar 1478; † 6. Juli 1535)