Strong to the Finich

Popeye The Sailor – Strong to the Finich ist ein Zeichntrickfilm von Seymour Kneitel und Roland Crandall aus dem Jahr 1934.

Die Stimmen:

  • William Costello: Popeye
  • Mae Questel: Olive Oyl

Olive betreibt so eine Art Internat. Ihren Schützlingen serviert sie eine riesige Schüssel voller Spinat, aber sie sind davon wenig begeistert. Popeye kommt vorbei und demonstriert ihnen den Wert von Spinat: Er füttert damit einen Baum, der wächst und eine riesige Anzahl Obst produziert; er füttert mit dem Spinat eine Henne, die ein Dutzend Eier auf einmal legt, und er isst selbst davon und kann sich so gegen einen vorbeikommenden Preisboxer durchsetzen. Die Kinder lassen sich von Popeyes inspirieren und füttern einige bemitleidenswert dreinschauende Kühe, die zu bösartigen Bullen heranwachsen und sie auf einen Baum schicken. Popeye rettet sie, und schließlich hauen sie alle kräftig rein und verspeisen den zuvor verschmähten Spinat.

vor 85 Jahren
0 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Des Nächsten Leid zu lindern hilft einem, das eigene zu vergessen.“
(Abraham Lincoln; * 12. Februar 1809; † 15. April 1865)