Vergänglichkeit

Impermanence – Vergänglichkeit

Das Universum wandelt sich stetig, es ist in einem endlosen Wandel begriffen – Geburt, Leben, Tod und Erneuerung. Diese fantastische 3D-Animation wird vom zeitlosen Geist J. S. Bachs mit einer seiner geistlichen Kantaten untermalt.

 

 

vor 7 Jahren
4 1
„Nach den Wolken kommt die Sonne.“
(Alanus ab Insulis; * um 1120; † 1202)