Karma und Kinder kriegen – Kaya Yanars Familienplanung

Kaya Yanar ist Mitte Vierzig und fängt langsam an, sich Gedanken über Familienplanung zu machen. Aber natürlich will er nicht irgendein Kind, sondern ein cooles. Ist ja klar. Außerdem hat er ein Buch geschrieben, das sogar Antoine gut findet.

Karma und Kinder kriegen – Kaya Yanars Familienplanung | 1:30

vor 9 Monaten
3 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Man sollte auch gute, ja, ausgezeichnete Bücher verbieten, bloß damit sie mehr gelesen und beachtet werden.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)