Mark Forster ohne Stimme?

1:30 Zeit hat Mark Forster, um so viele Was-wäre-wenn-Fragen wie möglich zu beantworten. Eine bessere Vorbereitung auf die Sendung gibt es wohl kaum.

Mark Forster ohne Stimme? | 1:30

vor 5 Monaten
6 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Kein Ziel ist so hoch, dass es unwürdige Methoden rechtfertigt.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)