Der Großstadtförster von New York

In der globalisierten Welt wollen die Menschen in die Großstädte. Da ist es an der Zeit, dass in solchen Wäldern aus umbautem Raum Förster für Ordnung sorgen.

Mit Trompete und Gewehr durchforstet Willi Kunze (Helge Schneider), ursprünglich aus der Lüneburger Heide, die Metropole New York.

Es gibt Stadtfüchse, den Ausbruch von Löwen aus dem Zoo, eine Welt von Kakerlaken und von Öl verseuchte Möwen.

Der Großstadtförster von New York | 10 vor 11 | dctp

vor 5 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Man muss diese Welt nicht verstehen. Man muss sich nur darin zurechtfinden.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)