Die Blaue Stunde #51 mit Serdar Somuncu vom 03.12.2017

In der Blauen Stunde fragt sich Serdar Somuncu heute: „Warum lügen Menschen?“ In welchen Situationen erzählen sie nicht die Wahrheit? Was würde passieren, wenn man immer das sagen würde, was man wirklich denkt? Welche großen Lügen gab es in der Weltgeschichte? Sind Notlügen „gute“ Lügen? Was hat es mit Verschwörungstheorien und Fake-News auf sich? Es gibt viel zu besprechen.

Die Blaue Stunde #51 mit vom 03.12.2017

vor 2 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Krieg ist kein Gesellschaftsspiel bei dem sich die Planer brav an Regeln halten. Wenn es um Sein und Nichtsein geht, werden Regeln und Verpflichtungen machtlos. Nur die bedingungslose Abkehr vom Krieg überhaupt kann da helfen.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)