Heißmann + Rassau – Die Kaltengrubers auf der Fürther Kärwa

Allmächtnaa! Kärwa ist in Fürth! Und Anneliese (Martin Rassau) und Georg Kaltengruber (Volker Heißmann) wollen unbedingt aufs Volksfest – doch zuvor muss das skurrile Ehepaar erst noch ein Problem lösen. Ein Jahr haben sie gespart für dieses fränkische Highlight. Doch das ist Geld weg! Was also tun?

Da kommt dem kleinbürgerlich-biederen Paar die geniale Idee! Warum nicht auf der Kärwa selbst das Geld für den Spaß verdienen? Also versuchen sie’s im gegenseitigen Wettbewerb mit Jobs: auf dem Kettenkarussell, in der Geisterbahn, an den verschiedensten Jahrmarktsständen. Doch während Anneliese sich an den Ständen abrackert, wird Georg das Geld nur so nachgeschmissen.

Immer wieder entstehen irrwitzige und kuriose Situationen. Etwa, wenn Anneliese eine „erotische“ Karussellfahrt macht oder Georg mit gezielten Schlägen Plastikmäuse versenkt. Doch sie lösen auch die absurdeste Konstellation, wie sie nur Volker Heißmann und Martin Rassau als Kaltengrubers lösen können: frech, fränkisch hintersinnig, vogelwild!

Die Kaltengrubers auf der Fürther Kärwa | Heißmann + Rassau | BR Kabarett & Comedy

vor 1 Monat
2 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Lieber aufrecht sterben, als auf Knien leben.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)