Helges Magische Monologe Nr. 7 – Verschwunden

Helges Magische Monologe Nr. 7 – Verschwunden

Helge Thun sinniert in seinen MAGISCHEN MONOLOGEN humorvoll satirisch und ernsthaft nachdenklich über große und kleine Themen rund um die Zauberei, die Menschen und die Welt. In der siebten Folge geht es um das Verschwinden. Helge ist mehrfacher nationaler und internationaler Preisträger der Zauberkunst und live zu sehen in seinem aktuellen Programm „TRiX – virtuose Wunder & haltloser Humbug“.

vor 9 Monaten
4 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)