Nacken & Thun – Erpressung nach Internet-Flirt

Ein Mann aus Sigmaringen wird erpresst, nachdem er sich bei Flirt im Internet vor der PC-Kamera ausgezogen hatte. Jakob Nacken und Helge Thun machen sich für SWR4 „Reim Regional“ einen eigenen Reim darauf.

Nacken & Thun – Erpressung nach Internet-Flirt

1 Woche her
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Je größer das Haus, je größer der Schein.“
(Abraham a Sancta Clara; * 2. Juli 1644; † 1. Dezember 1709)