Atze Schröder: Jogi hat den Sex zurückgebracht

Früher gab es noch echte Männer im Fußball, jetzt gibt es Cristiano Ronaldo. Für Atze Schröder ein Unding, aber Gott sei Dank gibt es Jogi Löw! Der hat den Sex zurück in den Fußball gebracht.

Atze Schröder: Jogi hat den Sex zurückgebracht | Nightwash

vor 3 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Der Unterschied zwischen Liebschaft und Liebe ist ungefähr der gleiche wie zwischen einem Gassenhauer und einer Symphonie.“
(Alban Berg; * 9. Februar 1885; † 24. Dezember 1935)