Quichotte: Aus dem Leben eines Nikoteenagers

Beim Schlendern über die Domplatte kommen bei Quichotte Erinnerungen an seinen rauchenden Vater hoch. Deshalb widmet er den heutigen Text seinem „Dad“ und seiner Jugend.

Quichotte: Aus dem Leben eines Nikoteenagers | Nightwash vom Show vom 23.03.2015

 

 

vor 5 Jahren
2 0
„Es ist leichter, eine Lüge zu glauben, die man tausend mal hört, als die Wahrheit, die man nur einmal hört.“
(Abraham Lincoln; * 12. Februar 1809; † 15. April 1865)