Simon Stäblein liebt seine Vorhaut

Simon ist froh, kein Jude oder Araber zu sein … außerdem unterwandert eine Gefahr seine Stadt: die pinken Foodora-Flamingos! Wo haben die überhaupt die Fahrräder her? Simon bestellt da nur noch, um festzustellen, ob einer davon sein Fahrrad hat. Und warum ist das Essen immer lauwarm? Porno, Ballerspiele und Instagram sind übrigens die Hobbies eines Freundes seiner 13-jährigen Cousine. Ihr glaubt nicht, wie der heißt.

Simon Stäblein liebt seine Vorhaut – NightWash

 

 

vor 3 Jahren
2 0
„Die Kunst des Umgangs mit Menschen besteht darin, sich geltend zu machen, ohne andere unerlaubt zurückzudrängen.“
(Adolph Freiherr Knigge; * 16. Oktober 1752; † 6. Mai 1796)