Professorin Kayla Collins erklärt: Trägheit

Ein Körper in Bewegung, bleibt in Bwegung. Wer könnte das physikalische Trägheitsgesetz besser erklären als Professorin Kayla Collins im Bikini.

vor 6 Jahren
0 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Keines Menschen Gedächtnis ist so gut, daß er ständig erfolgreich lügen könnte.“
(Abraham Lincoln; * 12. Februar 1809; † 15. April 1865)