Jan van Weyde: Minus Applaus – Werbesynchronisation mit hartem Stuhlgang

Als Comedian hat man es im Leben nicht immer leicht, erklärt Jan van Weyde dem „PussyTerror TV“-Publikum und Carolin Kebekus. Zum einen hat man manchmal Leute im Publikum sitzen, die einem nicht nur den Applaus nicht gönnen. Desweiteren braucht man in diesem Beruf mehr als nur ein Standbein. Jan ist zum Beispiel Synchronsprecher – was manchmal komisch klingt.

Jan van Weyde: Minus Applaus – Werbesynchronisation mit hartem Stuhlgang |  * mit  * | WDR

vor 11 Monaten
6 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Es ist die allerhöchste Eisenbahn, die Zeit is schon vor drei Stunden anjekommen.“
(Adolf Glaßbrenner; * 27. März 1810; † 25. September 1876)