Senta Berger über die Sprache

Senta Berger findet, dass man mit Sprache sorgfältig umgehen muss. Was ihr ganz und gar missfällt, erzählt sie Hannes Ringlstetter.

Senta Berger über die Sprache | Ringlstetter

vor 10 Monaten
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Warte nicht auf das Jüngste Gericht. Du stehst jeden Tag vor deinem Richter.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)