Frustbrett: Offline-Hass

In Zeiten von Twitter und 4Chan vergessen wir oft, das Smartphone auch mal wegzulegen und das wahre Leben zu genießen. Doch dank Frustbrett kann man jetzt Hass auch analog mit seinen Liebsten erleben.

Frustbrett: Offline-Hass |  *

vor 1 Jahr
6 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Man sollte auch gute, ja, ausgezeichnete Bücher verbieten, bloß damit sie mehr gelesen und beachtet werden.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)