Shahak & Paul auf dem Holi Festival

Was 2012 als komische Eintagsfliege angesehen wurde, gibt es bis heute: Deutsche, die sich auf betonierten Parkplätzen in der prallen Sonne zu EDM-Geschredder namenloser DJs Farbpulver kaufen und sich das gegenseitig ins Gesicht werfen und dabei döp döp döp schreien, kurz: „Holi Color Festivals“. Doch wer geht da ernsthaft in 2019 noch hin? Wie sieht das aus und, viel wichtiger, wie findet Shahak das? Fragen über Fragen, die dieses Video klärt.

Shahak & Paul auf dem Holi Festival | Shapira Shapira

vor 2 Monaten
2 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Man ist immer auf Kosten eines anderen frei.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)