Warum Beethoven taub wurde

In seinen späteren Jahren komponierte Beethoven besonders wundervoll, hörte allerdings immer schlechter. Deshalb kommt sein Ohrenarzt vorbei um der Sache nach zu gehen. Vorher komponiert er aber noch etwas herum:

Frauen brauchen Riesen-Huppen,

daran spiel' ich gerne rum.

Was will ich mit kleinen Tüten?

Die sind albern und sehr dumm!

Warum Beethoven taub wurde – Sketch History | ZDF

vor 4 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Freude an der Freude und Leid am Leid des Anderen, das sind die besten Führer der Menschen.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)