„Wenn es dem Menschen misslingt, Gerechtigkeit und Freiheit miteinander auszusöhnen, dann misslingt ihm alles.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)