Moritz Neumeier hat Angst um seine Tochter (nicht um seine Söhne)

Moritz Neumeier kann die vermessene Gesellschaft nicht verstehen. Wenn es so weiter geht, muss er Angst um die Zukunft seiner Tochter haben. Nicht um seine Söhne, die sind ja irrelevant.

Moritz Neumeier hat Angst um seine Tochter (nicht um seine Söhne) | 1:30

3 Wochen her
2 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Schmach über jeden, der nichts tut, weil er weiß, daß es andere gibt, die auch nichts tun!“
(Adolph Diesterweg; * 29. Oktober 1790; † 7. Juli 1866)